Biotoppflege bei Birtlingen

Am Samstag, 27. Januar lädt der NABU Südeifel von 9-13 Uhr zu einem Pflegeeinsatz auf der Orchideenwiese bei Birtlingen alle ein, die mit anpacken wollen.

Zur Offenhaltung der Fläche werden Stockausschläge abgeschnitten, gesammelt und verbrannt. Damit wird ein besonderer Lebensraum für seltene Insekten- und Pflanzenarten erhalten, in dem zahlreiche Orchideenarten und Schmetterlinge vorkommen, die besondere Ansprüche stellen. Außerdem wird die Fläche erkundet.

Zum Abschluss gibt es ein gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer, für das leibliche Wohl wird gesorgt. Geländegängiges Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und Arbeitshandschuhe müssen mitgebracht werden.

Treffpunkt: in Birtlingen über die Nimsbrücke, an der Gabelung links, dann über den geteerten Feldweg bis zum Treffpunkt an der ersten Kreuzung im offenen Gelände.

Anmeldung an: Jan-Roeland Vos (06556 900436).